Kursdetails

161222 Einführung in die Lektüre von Goethes "Faust"

Beginn Mo., 07.03.2022, 19:15 - 21:15 Uhr
Kursgebühr 65,00 € (keine Ermäßigung)
Dauer 5 Abende
Kursleitung Hans-Peter Gärditz
Bemerkungen Einschlägige Textausgabe von "Faust"

Neben Homers "Odyssee" und einigen Dramen Shakespeares gilt Goethes "Faust" gemeinhin als das bedeutendste Schlüsselwerk der abendländischen Literatur. Der Stoff hat den Dichter ein Leben lang beschäftigt, so dass sich in seinen Entstehungsphasen nicht nur die unterschiedlichsten Stilepochen spiegeln, sondern vor allem auch der rasante Umbruch des Menschenbildes von den herrschenden Feudalsystemen über die Errungenschaften der Französischen Aufklärung bis hin zum Zeitalter der Restauration. Daher nimmt es nicht wunder, dass die komplexe Figur des Doktor Faust, der in seinem unbedingten Erkenntnisdrang alle Dimensionen von Raum und Zeit, Außen und Innen, Gut und Böse, Leben und Tod, Verstrickung und Erlösung usw. durchläuft, bis heute für jeden, der sich mit ihr auseinandersetzt, aktuelle Denkanstöße und Identifikationsmöglichkeiten bereithält.

Anhand gemeinsamer Lektüre, Interpretation und Diskussion zentraler Szenen (Prolog im Himmel, Gelehrtentragödie, Teufelspakt, Gretchentragödie, Walpurgisnacht, Homunculus- und Helena-Szene, Fausts Ende) versuchen wir uns dem tieferen Sinn dieses gewaltigen Menschheitsdramas anzunähern. Empfohlen wird dafür das Mitbringen einer einschlägigen Textausgabe (z.B. reclam, insel oder dtv), möglichst mit durchgängiger Verszählung.




Kursort

Audimax des Campus Burghausen

Marktler Str. 50
84489 Burghausen

Termine

Datum
07.03.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:15 Uhr
Ort
Marktler Str. 50, Audimax des Campus Burghausen
Datum
14.03.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:15 Uhr
Ort
Marktler Str. 50, Audimax des Campus Burghausen
Datum
21.03.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:15 Uhr
Ort
Marktler Str. 50, Audimax des Campus Burghausen
Datum
28.03.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:15 Uhr
Ort
Marktler Str. 50, Audimax des Campus Burghausen
Datum
04.04.2022
Uhrzeit
19:15 - 21:15 Uhr
Ort
Marktler Str. 50, Audimax des Campus Burghausen